Cool, dass du dir das detaillierte Reiseprogramm anschaust. In diesem Fall ziehst du es tatsächlich in Erwägung nach Israel zu reisen. Das freut mich! Solltest du weitere Fragen zum Programm haben, dann melde dich ungeniert per E-Mail. 

Zurück zum Reisebericht

Mittwoch, 15.11.17

Nachmittag

  • Ankunft in Tel Aviv und Mietauto direkt am Flughafen abholen
  • Check-in im Abraham Hostel ab 15 Uhr
  • Besuch des Carmel Marktes

Abend

  • Abendessen im Restaurant Orna & Ella mit meinen ehemaligen Arbeitskolleginnen.
    Von diesem Restaurant gibt es keine Fotos, wir haben uns verquatscht. Auch dort war das Essen super lecker.
  • Anschliessend ein Cocktailabend in der Imperial Craft Cocktail Bar bis in die frühen Morgenstunden

Donnerstag, 16.11.17

Morgen

  • Ausschlafen & Trödeln

Nachmittag

  • Mezze Lunch im Manta Ray direkt am Beach
  • Spaziergang im fashionable Neve Tzdedek District
  • Altstadt Jaffa/Yafo entdecken

Abend

  • Abendessen im Fine Dine Restaurant Mashya
  • Clubbing

Freitag, 17.11.17

Morgen

  • Check-Out um ca. 10 Uhr für die Weiterreise nach Jerusalem mit dem Mietwagen.
  • Ankunft im Hostel ca. 40 bis 60 Minuten nach Abfahrt. 

Nachmittag

  • Besuch des Mahane Yehuda Marktes in Jerusalem
  • Hummus Genuss in der Ben Sira Strasse
  • Spaziergang durch die Mamilla Avenue
  • Altstadtbesichtigung sowie Beobachtung des Shabbat Rituals an der Klagemauer

Abend

  • Shabbat Dinner im Abraham Hostel
  • Night Out mit säkulare Israelis

Samstag, 17.11.17

Morgen

  • Check-Out vom Hostel um ca. 10 Uhr
  • Frühstück im Cafe Bar Bolinat

Nachmittag

  • Weiterreise zur Wüstenoase En Gedi und zum Toten Meer. (Ca. 60 Autominuten)
  • ca. 2.5 Stunden die pure Lebenskraft von En Gedi geniessen
  • ca. 2.5 Stunden die heilende Wirkung des Toten Meeres erleben

Abend

  • Spätes Check-in im Abraham Hostel um ca. 18:30 Uhr
  • Abendessen im Restaurant Hiro Ramen

Sonntag, 18.11.17

Abreisetag

  • Abflug: 13:20 Uhr
  • Wichtig: unbedingt 3 Stunden vor Abflug am Flughafen sein.

 

 

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.