Glück will ich essen. Im ehemaligen Café Dini Muetter gibt es seit neuem Glück zu verspeisen. Lucky Dumpling heisst nun die Location an der Zürcher Langstrasse. Die Facebook-Seite von Dini Muetter hatte plötzlich einen anderen Namen. Wurde es gehackt? Nein, es war ganz schön clever die 5000 Fans mit ins neue Konzept zu ziehen. Schnell den Namen ändern, über das neue Gastro-Konzept informieren und das Interesse digital schüren.

Zur Eröffnung habe ich mich mit einer Freundin dort eingefunden. Wir haben bestellt und lange gewartet. Nach ca. 1 Stunde wurde uns die erste Ladung Dumplings serviert. Und dann bemerkten wir, dass die asiatischen Saucen fehlten und sogar die Chopsticks. Um es abzukürzen, bei meinem ersten Versuch Glück zu verspeisen, ging alles Schief. Viel mehr hatte sich der tobende Hunger in unseren Gemütern bemerkbar gemacht. Unsere Geduld wurde jedoch belohnt. Die Dumplings haben unsere Bäuche zufrieden gestellt und die Besitzerin bedankte sich für unseren langen Aufenthalt (4 Stunden). Als Entschuldigung für den holprigen Start offerierte sie uns zwei Proseccos. Obwohl das Glück nicht genügend war, habe ich der sehr sympathischen Besitzerin versprochen, dass ich wieder kommen werde.

Die Wand informiert über die Herkunft der Dumplings.

Gesagt, getan. Letztes Wochenende war das Duo HüGo für ein Abendessen vor Ort. Ich war erleichtert zu sehen, dass das Restaurant auf alles vorbereitet war. Die Tische waren gedeckt mit den üblichen Utensilien die man für ein chinesische Essen benötigt und der Service hatte sich in der Zwischenzeit um ein Vielfaches besser eingespielt.

Fully booked war es,  jeder einzelne Tisch war besetzt, ein gutes Zeichen für das neue Restaurantkonzept. Das Mobiliar erinnert heute noch an Dini Muetter und die neu angestrichene Wand informiert über Dumplings, so dass es den Raum neu und modern wirken lässt. Das Ambiente ist gemütlich.

Unser Fooderlebnis

Foodqualität:
Ich bin davon überzeugt, dass es in Zürich nirgendwo sonst authentischeres chinesisches Essen gibt. Alle Speisen hatten diese typische China-Würze, die so unverkennbar ist. Gut finde ich auch, dass das typische pan-asiatische Gericht Sweet and Sour nicht bestellt werden kann. Dies ist für mich alles andere als authentisch.

Manche Okras (Ladyfinger) waren leider nicht genügend gegart.

Die Dumplings waren gut, jedoch fehlte das gewisse Etwas. Hier gibt es noch Luft nach oben. Traurig war ich, als ich das Stückprinzip (2.50 CHF pro Dumpling) auf der Karte vergeblich suchte. Bei meinem ersten Besuch konnte man Dumplings pro Stück bestellen. Neu erhält man Portionen von jeweils 5 Stück. Die Möglichkeit Dumplings einzeln zu bestellen, wäre ein gutes Differenzierungsmerkmal. Wünschenswert wäre ein Probier-Teller – von jeder Variation je ein Stück.

Service:
Das Personal ist freundlich und die Besitzerin eine strahlende Sonne.

Mit der Platzzuordnung waren wir nicht zufrieden. Wir wurden an einem kleinen 4er-Tisch neben ein Gästepärchen platziert. Es waren sympathische Nachbarn und unsere Gespräche gingen über einen gewöhnlichen Smalltalk hinaus. Dennoch war es anstrengend, mit all den Speisen auf dem Tisch, entspannt zu essen. Ich sass nicht richtig am Tisch, sondern in der Ecke.

Aufgepasst: die Vorspeise Kou Shui Poulet ist ein kaltes Gericht und die Schweinsrippchen werden im Vorfeld klein gehackt und dann in einem Suppenteller mit der scharfen Sauce/Suppe serviert. Die klein gehackten Rippchen beschäftigten mich später beim mühseligen Aussortieren der Knochen. Leider hatte die Servicekraft uns nicht über die speziellen Eigenschaften der Gerichte informiert.  Die Sprachbarriere war vielleicht der Grund für die fehlende Beratung.

Atmosphäre:
Das Lucky Dumpling ist auf jeden Fall ein gemütliches, freundliches und urbanes China-Restaurant. Das Lokal war sehr gut besucht und es kommt beim jungen Züri-Publikum gut an. Toll finden wir die kleine Handwerks-Ecke hinten im Restaurant, wo man sieht wie die Dumplings frisch hergestellt werden.

Authentic Chinese Cuisine heisst es auf dem Visitenkärtchen. Das Essen ist authentisch. Das Ambiente ist Züri-Gastro-Style. Ja, wir finden die Renovation sehr gelungen, es transferiert jedoch noch keine China-Atmosphäre. Die Handwerks-Ecke würden wir nach vorne bringen.

Adresse: Lucky Dumpling, Langstrasse 10, 8004 Zürich, Website: www.luckydumpling.ch

FOTOS

2 Comments

  1. Lucky Dumpling 15. November 2016 at 17:16

    Lieber HüGo

    Vielen Dank für deine offene und ehrliche Kritik. Wir freuen uns, dass es dir bei uns geschmeckt hat. Die kritischen Punkte nehmen wir gerne auf, sind wir doch täglich daran, uns weiter zu verbessern.

    Hoffentlich bald wieder bei uns an der Langstrasse!
    Herzlich, dein Lucky Dumpling Team

    Reply
    1. Sarita 17. November 2016 at 8:08

      👍🏼 wir wünschen euch viel Erfolg mit dem neuen Konzept. Auf ein baldiges Wiedersehen.

      Reply

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.